Tegernsee

Einladung zum Praxisseminar Reputationsmanagement 2015
6. bis 7. Februar 2015 am Tegernsee

Online-Reputationsmanagement
Negative Arzt- oder Klinikbewertungen – was tun?

Strategischer Umgang mit Ärzte- und Klinikbewertungen sowie innovative Methoden für den Aufbau eines guten Rufs im Internet. Wie Sie mit Reputationsmanagement Ihren Ruf im Internet schützen, damit mehr Patienten generieren und gute Mitarbeiter finden und binden.

An wen richtet sich dieses Seminar?

An Verantwortliche aller Fachrichtungen:

  • Ärzte
  • Praxen
  • MVZ
  • Kliniken
  • Kommunikations- und Marketingverantwortliche aus der Medizinbranche

Sie erhalten bis zu 8 CME-Punkte für diesen Workshop!

Teilnehmeranzahl begrenzt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die eigene Reputation ist für Ärzte wie für Kliniken von größter Bedeutung.
Sie steht im direkten Zusammenhang mit wirtschaftlichen Erfolg sowie Misserfolg und kann im negativen Fall existenzielle Bedrohungen bedeuten.

63,0 % der Patienten informieren sich vor einem Arzt- oder Krankenhausbesuch über das Internet. Bewertungsportale spielen hier eine zunehmende Rolle.

(Studie Universität Erlangen-Nürnberg)

Die Reputation von Ärzten und Kliniken ist heute gefährdet wie noch nie. Hatte aber auch durch das Internet noch nie so große Chancen.

Wie können Sie sich davor schützen, dass andere Ihren Ruf in die Hand nehmen?

Dieses Praxisseminar zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Reputation schützen, auf Reputationsschaden reagieren können und eine positive Reputation nutzen, um mehr Patienten zu gewinnen und die richtigen Mitarbeiter zu finden und zu binden.

Zur Anmeldung