Persönlichkeitsrecht

Persönlichkeitsrecht im Internetzeitalter: Wir sorgen dafür, dass Ihre Privatsphäre geschützt wird!

Das Persönlichkeitsrecht ist ein hohes Gut des Freiheitsgrundrechts, das im deutschen Grundgesetz beschrieben wird. Es geht darum, den eigenen persönlichen Lebensbereich zu schützen. In diesem Sinne obliegt es jeder Person selbst, zu entscheiden, wie und ob in der Öffentlichkeit über sie berichtet wird. Das Persönlichkeitsrecht sieht es vor, dass die Zustimmung von Betroffenen zwingend erforderlich ist, wenn eine Person mit Aussagen belegt oder auf Bildern zu sehen ist, um zwei häufige Praxisbeispiele zu benennen. Das Persönlichkeitsrecht schützt daher die durch das Grundgesetz zugesicherte Privat- respektive Intimsphäre.

Persönlichkeitsrecht vs. anonyme Kommunikation im Internet gegen den eigenen Willen

Allerdings bietet das Internet aufgrund seiner reichweitenstarken Wirkkraft täglich viele potenzielle Gefahren, die das Persönlichkeitsrecht betreffen können: Viele Unternehmer und Geschäftsleute sind aktiv auf Facebook und Plattformen wie Xing unterwegs, um ihr Netzwerk zu pflegen. Gerade in sozialen Netzwerken aber kommt es oft zu Missbräuchen, die das Persönlichkeitsrecht betreffen: So können Bilder ohne Zustimmung veröffentlich werden oder in einem Blog völlig falsche Tatsachen über eine Person behauptet werden. Schnell gerät der eigene Ruf so in Gefahr, da Personen in einen Kontext gerückt werden, in dem sie nichts zu suchen haben. In solchen Fällen wird das Persönlichkeitsrecht mit Füßen getreten, jetzt helfen nur noch gezielte Maßnahmen, um die eigene Person zu schützen und vor einem größeren Reputationsschaden zu bewahren.

Ihr Persönlichkeitsrecht ist angegriffen geworden? Unser Expertenteam berät Sie gerne umfassend!

Über Sie wurden Inhalte im Internet ohne Ihre Zustimmung verbreitet? Dabei handelt es sich private Details oder gezielte Herabwürdigungen? In all diesen Fällen sollten Sie Gebrauch von Ihrem Persönlichkeitsrecht machen und aktiv gegen solche rufschädigenden Inhalte vorgehen. Unter Umständen kann es für Sie auch Sinn machen, darüber nachzudenken, Suchergebnisse löschen zu lassen. Wenden Sie sich noch heute vertrauensvoll an die Beratungsexperten der R&R Unternehmensgruppe, um Ihr Persönlichkeitsrecht mit allen erdenklichen Maßnahmen zu schützen. Wir bieten Ihnen ein erfahrenes Team mit unterschiedlichsten Kernkompetenzen, um Ihnen bestmöglich und mit Blick auf alle erdenklichen Szenarien helfen zu können. Unsere Fachanwälte für Persönlichkeitsrecht können auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen, der für jeden einzelnen Fall wertvolle Bereicherungen liefern kann. Werfen Sie auch einen Blick in unsere Broschüre zum Thema Reputationsmanagement, um zu erfahren, warum ein guter Ruf eine essentielle Voraussetzung für eine florierende wirtschaftliche Entwicklung ist…